DICK Red Spirit

Die Messer der DICK Red Spirit Serie bestehen aus hochlegiertem, rostfreiem Stahl für eine lange Schnitthaltigkeit. Zwinge und Endstück sind ebenfalls aus rostfreiem Edelstahl gefertigt.

Der rote Rundgriff der DICK Messer besteht aus Kunststoff, ist rutschfest und ergonomisch geformt. Die Messer liegen daher gut in der Hand und bieten eine gute Balance durch eine perfekte Gewichtsverteilung.

Die Red Spirit Serie umfasst 13 Messer, eine Bratengabel und einen Wetzstahl zum Schärfen der Messer.

Produktübersicht im Shop


Übersicht der DICK Red Spirit Messer

    • Das Tourniermesser
      Schälen, Schneiden oder Anrichten von Obst mit einer gebogenen Klinge für effektives Arbeiten. Nutzen Sie das Tourniermesser von DICK auch für Verzierungen oder kleine Schneidearbeiten.
    • Das Filetiermesser
      Das DICK Red Spirit Filetiermesser verfügt über eine feine, dünne und flexible Klinge. Ideal zum Filitieren von Fisch und Fleisch oder zum Herauslösen von Haut und Greten.
    • Das Yanagiba
      Im asiatischen Raum als „Sushimesser“ bezeichnet. Es eignet sich ebenfalls zum Filitieren von Fisch und Fleisch. Durch den einseitigen Schliff erhält das Yanagiba eine besondere Schärfe.
      Der Name des Yanagiba entstammt der japanischen Bezeichnung der Weidenblätter „Yanagi“, dessen Form die Klinge des Messer nachempfunden ist.
    • Das Tranchiermesser
      Mit der glatten, dünnen Klinge ist das Tranchiermesser ideal zum Schneiden von hauchfeinen Scheiben ohne die Fasern des Fleisches zu zerreißen. Mit dem Tranchiermesser schneiden Sie beispielsweise am besten rohes oder gekochtes Fleisch, Braten, Roastbeef oder Schinken.
    • Das Santoku mit Kullenschliff
      Das Santoku dient zum Zerteilen von Fleisch, Fisch, Gemüse und Kräutern. Der Kullenschliff sorgt dafür, das weiche Lebensmittel wie beispielsweise Käse, nach dem Schneiden nicht an der Klinge haften.
    • Das Kochmesser
      Der Allrounder, das DICK Red Spirit Kochmesser („Chief’s Knife“). Mit der spitzen und beidseitig geschliffenen Klinge zerteilen Sie Fleisch, Fisch und Gemüse. Oder benutzen Sie es zum Hacken und wiegen von Kräutern, sowie Plattieren von Fleisch.
    • Das Usuba
      Das Kochmesser Usuba für Gemüse, Kräuter, Obst, Fisch und Fleisch. Das spitze Klingenende des Usuba kann zum Dekorieren verwendet werden.
    • Das Tanto
      Das Tanto ist seinem Namen nach eigentlich ein einschneidiges japanisches Kampfmesser. In der Küche ist das Messer mit dem anmutigem Namen einen Allrounder und eigent sich zum Schneiden von Fleisch und Gemüse. Die zwei Schneiden des Tanto verleihen dem Messer eine besondere Optik und eine hervorragende Schärfe.
    • Das chinesische Kochmesser
      Das chinesische Kochmesser ist das wichtigste Werkzeug in der japanischen Küche. Es wird zum Schneiden von Gemüse, Kräutern, Obst, Salat und zum Zerteilen von Geflügel verwendet. Das Messer mit einem breiterem Klingenrücken „Chopping“ wird zum Zerteilen von größeren Stücken Fleisch und Geflügel verwendet.
      Das dünnere Messer „Slicing“ eignet sich zum Schneiden von Gemüse, Fleisch und Fisch, sowie zum Feinen schneiden von Kräutern.
    • Das Brotmesser
      Mit dem Wellenschliff eignet sich das Brotmesser natürlich (wie bereits im Namen vorhanden) zum Schneiden von Brot und großen Brotlaiben. Das Messer ist jedoch auch ideal zum Schneiden von Obst wie beispielsweise Ananas oder Melonen.
    • Die Gabel
      Die Gabel (Bratengabel / Fleischgabel) dient zum Fixieren eines Bratenstücks oder hilft beim zerlegen von Geflügel. Sie wird auch zum Wenden von Fleisch verwendet.
    • Der Wetzstahl
      140 Jahre Erfahrung machen die Firma F. Dick in Sachen Wetzstahl zum absoluten Profi. Scharfe Messer schneiden besser, daher sollten die Messer regelmäßig mit einem Wetzstahl nachgeschärft werden.

Zum Shop